Amazon Echo Show 8 – Ist er noch eine günstige Alternative?

Amazon Echo Show 8 – Ist er noch eine günstige Alternative?

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Smarthome

Der Echo Show 8 ist der dritte Show-Smart-Lautsprecher, den Sie derzeit kaufen können, wenn man von den älteren Generationen absieht, und er befindet sich in einer Reihe, die fünf andere Smart-Lautsprecher (Echo, Echo Plus, Echo Studio, Echo Dot und Dot mit Uhr) sowie Stecker, Eingänge und Tasten umfasst.

Also, wo ist er in der großen Echo-Familie platziert? Noch wichtiger ist, ist es Ihre Zeit und Ihr Geld wert?

Was sie wissen sollten

Der Amazon Echo, falls Sie es noch nicht wussten, ist ein Lautsprecher mit einer virtuellen KI-Assistentin namens Alexa. Er kann auf Sprachbefehle von „Alexa, wie sieht mein Arbeitsweg aus?“ bis „Alexa, spiel I See Fire von Ed Sheeran“ reagieren. Der Echo Show ist das Gleiche, aber er fügt einen Bildschirm hinzu.

Was ist der Sinn eines Bildschirms an einem smarten Lautsprecher? Das ist eine Frage, mit der sich Amazon noch auseinandersetzen muss, aber es hat seine Vorteile, vom Streaming von Amazon Prime Video bis zur Anzeige von Grafiken für eine Sieben-Tage-Vorhersage, wenn Sie nach dem Wetter fragen.

Preis und Konkurrenz

Der Echo Show 8 hat einen Listenpreis von 130 €, ist aber bereits für um die 100 € erhältlich, was ein Schnäppchen ist. Und wenn Sie auf Angebotstage von Amazon warten, wie z.B. den Black Friday kostet der Show 8 nur um die 70 €.

Aber lassen Sie uns das Gerät zum Listenpreis behandeln, um einen fairen Vergleich zu ermöglichen. Der Echo Show 5 kostet mit 90 € 40 € weniger, während man den Echo Show 10 der dritten Generation, das neuste Gerät der Show Familie, für 250 € kaufen kann. Genau wie der Markt für smarte Lautsprecher wird auch der Kampf um smarte Bildschirme größtenteils zwischen Amazon und Google ausgetragen. Die beiden Google-Bildschirme sind der 90 € teure Nest Hub und der 220 € teure Nest Hub Max. Sie ähneln sich, nutzen aber den Google Assistant und ermöglichen es Ihnen, unterstützte Apps (Plex, Netflix, etc.) über Chromecast auf den Bildschirm zu streamen. Bemerkenswert ist, dass nur das größere Modell eine Kamera für Videoanrufe hat.

Design

Vom Aussehen her ist der Echo Show 8 nur eine größere Version des Echo Show 5, obwohl der Bildschirm größer ist und die Ränder weniger hervorstehen, was zu einem etwas edleren Aussehen führt. Eine dreieckige Basis beherbergt den Lautsprecher, wobei der Bildschirm in einem leichten Winkel nach außen zeigt. Wie beim kleineren Modell können Sie den Kameraauslöser mit einem Schalter auf der Oberseite abdecken, und es gibt auch eine Taste zum Stumm schalten des Lautsprechers, um die Privatsphäre zu wahren.

Der 8-Zoll-Touchscreen hat eine Auflösung von 1.280 x 800, was eine Verbesserung gegenüber dem 960 x 480-Panel des Show 5 ist, und eigentlich das gleiche wie das 10-Zoll-Modell. Das bedeutet, dass Sie hier eine höhere Pixeldichte (ppi) erhalten.

Der Bildschirm selbst ist in Ordnung, perfekt hell und lebendig, wenn auch ein wenig reflektierend, was etwa zu berücksichtigen ist, wenn Sie viel natürliches Licht haben, da wo Sie planen, den Lautsprecher zu platzieren.

Fazit

Es ist auch nicht der schönste Bildschirm zum Anfassen und fühlt sich wie Plastik an, ein Spielzeug, das Fingerabdrücke anzieht. Das ist aber kein Problem, wenn Sie bei der Ersteinrichtung Ihr Passwort eingeben müssen. Danach ist es hauptsächlich ein kurzes Tippen und Wischen, wobei die Sprachsteuerung die Arbeit übernimmt.

Als Echo-Smart-Lautsprecher ist der Show 8 ein anständiger Performer und kann alles, was ein normaler Echo kann, einschließlich Musik, Trivia und Smart-Home-Steuerung. Die Klangqualität würde ich irgendwo zwischen dem Echo Dot der dritten Generation und einem ausgewachsenen Echo ansiedeln, was nicht schlecht ist und für einen smarten Bildschirm durchaus brauchbar. Entscheidend ist, dass die beiden 2-Zoll-Lautsprecher mit 10 Watt einen großen Schritt nach vorne machen im Vergleich zu dem einzelnen 1,7-Zoll-Lautsprecher mit 4 Watt, der den Echo Show 5 mit Audio versorgt.

Es hat sicherlich das Potenzial, aber außerhalb von Videoanrufen und der Möglichkeit, unterstützte Sicherheitskameras zu überprüfen, wird das Potenzial die meiste Zeit nicht erfüllt. Wem die 250 € des neuen Echo Show 10 zu viel sind und wer ein paar Abstriche verkraften kann der macht mit dem Amazon Echo Show 8 nichts falsch und zu einem Angebotspreis von ca. 70 € – 80 € oder auch dem normalen Preis von ca. 100 € hat hier immer noch ein super Preisleistungsverhältnis.

Hier zum Amazon Angebot

Echo Show 8

Echo Show 5

Andere Anbieter

Offer
AMAZON Echo Show 8 Smart Display mit Zoll großem HD-Bildschirm Speaker, Anthrazit Stoff
Mehr Möglichkeiten mit Alexa Echo Show 8 bietet vollen Stereosound und brillante Bilder auf einem 8 Zoll großen HD-Display. Lassen Sie sich Ihre Fotos oder mit Amazon Music Songtexte anzeigen. Stellen Sie Wecker und Timer. Fragen Sie nach dem Wetter oder der Verkehrslage. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den Nachrichten. Unterhaltung für jeden Augenblick des Tages Bleiben Sie auf dem neuesten Stand mit den aktuellen Nachrichten und Sportergebnissen. Sehen Sie Fernsehserien, Filme oder Musikvideos. Hören Sie Musik von Streaming-Diensten wie Apple Music, Spotify und Deezer und lassen Sie sich Songtexte und Albumcover mit Amazon Music anzeigen. Bleiben Sie in Verbindung Tätigen Sie sprachgesteuerte Videoanrufe mit der Alexa App oder einem Echo-Gerät mit Bildschirm. Machen Sie eine Ankündigung auf allen unterstützten Echo-Geräten in Ihrem Zuhause oder verwenden Sie Drop In wie eine Sprechanlage zwischen verschiedenen Räumen. Sprachsteuerung für Ihr Smart Home Verwalten Sie kompatible Smart Home-Geräte am benutzerfreundlichen interaktiven Display. Steuern Sie Lampen und Schalter. Regeln Sie Ihre Heizung. Sehen Sie die Videos von Sicherheitskameras. Alexa hilft Ihnen gerne Machen Sie sich das Leben zuhause leicht. Verwenden Sie Ihre Stimme, um Timer zu stellen, Listen zu führen oder Kalendereinträge und Erinnerungen zu erstellen. Hören Sie die Nachrichten, den Wetterbericht oder Verkehrsinformationen. Fragen Sie nach Sportergebnissen, dem Kinoprogramm und vielen weiteren Informationen. Mehr Möglichkeiten, Ihre Privatsphäre zu schützen Alexa und Echo wurden mit Datenschutzmaßnahmen auf mehreren Ebenen entwickelt. Ihre Stimme wird nur in die Cloud weitergeleitet, wenn das Gerät das Aktivierungswort („Alexa“) erkennt. Sie können Mikrofon und Kamera per Knopfdruck ausschalten oder die integrierte Kameraabdeckung verwenden.