XIAOMI Mi elektrischer Luftkompressor Test

XIAOMI Mi elektrischer Luftkompressor Test

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Gadgets

Heute schauen wir uns einen Luftkompressor von Xiaomi an. In der heutigen Zeit wird alles immer smarter und kompakter und genau bei diesen Punkten setzt der Luftkompressor von Xiaomi an. Der Hersteller Xiaomi aus China ist dafür bekannt, preiswerte und hochkarätige Smartphones herzustellen. Doch Xiaomi bietet den Verbrauchern noch viel mehr als nur Smartphones. Die Produktpalette reicht von Waschmaschinen über E-Bikes zu dem Luftkompressor, den wir uns heute ansehen.

Lieferumfang

Enthalten sind:

  • ein französisches Ventil
  • ein Nadelventil
  • der elektrische Kompressor mit einem Autoventil
  • eine Tasche
  • ein Ladekabel
  • ein Handbuch

Technische Daten

Bedienung/Funktionen

Der Luftkompressor von Xiaomi wird mit einer Tasche geliefert, diese für den Schutz und den Transport geeignet ist. In der Tasche befindet sich ein kleines Fach, in dem die Ventile sicher verstaut werden können. Mit dem beiliegendem Typ-C Ladekabel ist das Aufladen kein Problem, leider wird hier kein Netzstecker mitgeliefert.

Der Xiaomi Luftkompressor ist in einem gesperrten Modus, solange der Schlauch oben in der dafür vorgesehenen Öffnung steckt. Wird der Schlauch aus dieser herausgezogen, geht das Gerät automatisch an und kann jetzt bedient werden. Diese Funktion schützt den Kompressor davor in einer Tasche oder einem Rucksack einfach so anzugehen.

Für die Steuerung des Kompressors befinden sich unterhalb des Display 5 Tasten. Auf 4 der 5 Tasten befinden sich Symbole, auf der linken Taste sehen sie eine Lampe, dieser aktiviert die Taschenlampe, die entweder normal leuchtet oder einen Strobo-Modus hat. Die obere (+) und untere (-) Taste sind mit einem Plus (+) und einem Minus (-) Zeichen markiert, diese dienen dazu die genaue ,,PSI“ oder ,,BAR“ Zahl einzustellen. Auf der rechten Taste ist ein Kreis zu sehen, mit dieser Taste wechselt man zwischen den verschiedenen Funktionen hin und her.

Der Luftkompressor von Xiaomi bietet hier 5 verschiedene Modi, den Farrad-, Motorrad-, Auto-, Ball- und dem freien Modus. Alle diese Modi besitzen eine Standardeinstellung, diese kann aber dann mit den jeweiligen Tasten (+) , (-) individuell eingestellt werden.

Die letzte Taste befindet sich in der Mitte der andern Tasten und hat die Funktion den Kompressor nach zuvor richtig eingestelltem Modus zu starten. Unter den Tasten befindet sich eine kleine LED Anzeige, die Auskunft über den Akkustatus gibt.

Leistung/Einsatzgebiet

Der Kompressor von Xiaomi bietet eine Menge Einsatz Möglichkeiten gerade im Bereich der sportlichen Aktivitäten wie z.B. dem Fahrrad fahren ist sie optimal geeignet. Durch sein geringes Gewicht und seiner Größe findet er in jedem Rucksack einen Platz und kann so immer und überall eingesetzt werden. Aber nicht nur bei Fahrrad fahren ist er optimal geeignet, genauso kann er bei jeder Motorradtour oder jedem Ballsport immer im Rucksack dabei sein. Und so dafür sorgen, dass genug Luftdruck vorhanden ist.

Mit einer Leistung von bis zu 10.3 Bar ist er ebenfalls auch ein guter Begleiter in jedem Auto. Hier gibt der Hersteller folgende Daten an, der Kompressor soll einen Autoreifen/ Motorradreifen in 6 Minuten auffüllen. Für einen Fahrradreifen braucht er 3 Minuten und für einen Ball 1min.

Jetzt stellt sich die Frage wie oft kann man welchen Reifen mit einer Akkufüllung auffüllen? Laut des Herstellers Xiaomi lassen sich 8 Fahrradreifen, 6 Motorradreifen, 5 Autoreifen oder 51 Bälle ausfüllen. Wir testeten diese Angaben in mehreren Versuchen und kamen immer ca. auf genau diese Angaben. Die LED -Lampe erleichtert die Bedingung bei Nacht um einiges und ist auch hell genug. Bei einer Lautstärke von bis zu 80dB ist der Kompressor nicht gerade leise aber auch nicht zu laut, dass die Arbeit mit ihm unerträglich ist. Nach den ersten ein bis zweimal Nutzung gewöhnt man sich an die Lautstärke und nimmt sie gar nicht mehr so wahr.

Die mitgelieferten Ventile sind sehr leicht anzuschrauben und einzusetzen. Das große und sehr helle Display ist sehr gut zu lesen und bereitet so auch keine Probleme bei schlechterem Wetter oder Dunkelheit.

Positiv und Negativ

Positiv

+ einfach zu bedienen

+ solide Verarbeitung

+ geringes Gewicht

+ klein und handlich

+ der Lieferumfang

+ die Funktionen

Negativ

– BAR Anzeige stimmte nicht immer

– kein Netzstecker vorhanden

Fazit

Wir sind sehr überzeugt von dem Xiaomi Kompressor, gerade durch seine kleine und kompakte Bauweise ist er optimal geeignet für jeden Ausflug. Mit einem Preis von ca. 49,00 € der aber oftmals auch bei um die 35,00 € liegt kann man hier nichts falsch machen. Einen Kritikpunkt sollte aber noch erwähnt sein, und zwar ist das die BAR/ PSI Anzeige beim Prüfen wie viel Luft der Reifen aktuell vor dem Aufpumpen hat, hier hat die Anzeige nicht immer gestimmt. Dennoch ist das der Kompressor ein super dienliches Gerät, das wir nur empfehlen können.

Hier zum Amazon Angebot

Hier Angebote von andern Anbietern

↓ ↓ ↓ ↓

Offer
Xiaomi Mi Elektrische Luftpumpe
Elektrische Luftpumpe / Fahrrad / Ventilanschluss Presta (Sclaverand-Ventil, französisches Ventil) / max. Druck 10,3 bar / Pumpendruck 150 psi / schwarz / Gewicht 430 g / Länge 45 mm